Kommende Veranstaltungen & Aktionen

Flohmarkt, Afri­ka­fest, Konzerte!

Einen Teil unserer Spenden generieren wir über Aktionen, darunter auch jährlich wiederkehrende wie den Alteglofsheimer Südafrika­lauf. Wir sind jedes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt der Sozialen Initiativen auf dem Bismarckplatz in Regensburg vertreten, auf dem wir die beliebten Perlentiere aus dem Handcrafters Program anbieten, zweimal im Jahr finden mit Unterstützung der Kirchengemeinde St. Lukas Flohmärkte im Alex-Center zugunsten von Elonwabeni statt. Und alle zwei Jahre fließen die Erlöse der AidsTanzGala in unser Kinderzentrum.

22. Juni 19:00 Uhr - Konzert in Schwetzendorf

Spatzen-Quartett

Vom Dampfnudelsong bis zu O sole mio: die „bayerischen Comedian Harmonists“ (MZ) können so gut wie alles singen – und sie tun es auch!

Open Air auf dem Horsch-Hof präsentieren die ehemaligen Dom­spatzen ein fröhliches Potpourri aus Schlagern und Opernhits, Ever­greens und Stücken der wilden 20er – a cappella und in meisterlicher Perfektion, aber auch mit einem Augenzwinkern und stets  guter Laune.

Ein Teil der Einnahmen geht wie immer direkt nach Elonwabeni.

Tickets und weitere Informationen gibt es online bei den Kultur­optimisten, bei der Tourist Info am Rathausplatz oder telefonisch unter 0941 – 57464.

© Uli Zrenner-Wolkenstein

28. Juni 19:00 Uhr - Konzert in Schwetzendorf

Back to the roots Mit Uncle Sally!

American Roots Music umfasst zahlreiche Musikrichtungen wie Country und Folk, Bluegrass und Old Time Music und gilt als Grundlage für die später in den USA entstandene Musik wie Rock ’n‘ Roll, Blues und Jazz. Das Regensburger Quintett geht zurück zu den Wurzeln der amerikanischen Musik – und schaut auch auf das, was daraus entwachsen ist. So finden  sich auch Songs von Bob Dylan oder Joan Baez, Neil Young oder Dolly Parton auf der Setlist.

Ein Teil der Einnahmen der Konzerte auf dem Horsch-Hof in Schwetzendorf geht dabei immer  nach Elonwabeni.

Tickets und weitere Informationen gibt es online bei den Kulturoptimisten, bei der Tourist Info am Rathausplatz oder telefonisch unter 0941 – 57464.

7. Juli 10:00 Uhr - Benefiz-brunch in Langenwies

Herzliche Einladung zum Benefiz-Brunch

Der Benefiz-Brunch zugunsten des Kinderzentrums Elonwabeni findet am 7. Juli 2024 um 10 Uhr bei Familie Landes in Langenwies statt. Einlass ist um 9.30 Uhr.

Zusammen darf ein leckerer Brunch in geselliger und gemütlicher Gemeinschaft genossen werden. Der Brunch startet mit einem Sektempfang und Fingerfood. Es erwartet Sie ein vielfältiges, herzhaftes Büffet inkl. aller Getränke sowie Kaffee und Kuchen. Zudem wird es einen Einblick in das Leben und die Arbeit von Elonwabeni geben. Dafür werden Mitarbeiterinnen aus Südafrika vor Ort sein, die persönlich von ihrer Arbeit und Beziehung zu Elonwabeni berichten werden. Parallel dazu gibt es ein abwechslungsreiches Kinderprogramm inkl. Verpflegung für Ihre Kinder.

Ein Erwachsenen-Ticket für den Brunch kostet 80 Euro. Die Tickets für Kinder (ab 5 bis 15 Jahren) kosten jeweils 20 Euro. Der gesamte Erlös des Brunches geht als Spende direkt an das Kinderzentrum Elonwabeni.

Die Anmeldung und der Erwerb der Karten erfolgt per Mail an: brunchelonwabeni@gmail.com. Teilen Sie uns bitte Ihre/n Namen und die Anzahl der Personen (Erwachsene und Kinder) mit. Geben Sie bitte auch an, ob Sie vegetarisch oder vegan essen und/oder eine Unverträglichkeit (z.B. glutenfrei) haben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zahlungsmethoden:

  • per Überweisung mit Angabe des Namens und Verwendungszweck `Benefizbrunch`
    auf das Konto der KinderAIDShilfe Südafrika
    IBAN: DE91 5206 0410 0007 0101 09
    BIC: GENODEF1EK1 Evangelische Bank (EB)
  • Bar vor Ort am 07.07.2024