Kommende Veranstaltungen & Aktionen

Flohmarkt, Afri­ka­fest, Konzerte!

Einen Teil unserer Spenden generieren wir über Aktionen, darunter auch jährlich wiederkehrende wie den Alteglofsheimer Südafrika­lauf. Wir sind jedes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt der Sozialen Initiativen auf dem Bismarckplatz in Regensburg vertreten, auf dem wir die beliebten Perlentiere aus dem Handcrafters Program anbieten, zweimal im Jahr finden mit Unterstützung der Kirchengemeinde St. Lukas Flohmärkte im Alex-Center zugunsten von Elonwabeni statt. Und alle zwei Jahre fließen die Erlöse der AidsTanzGala in unser Kinderzentrum.


15. /16. Dezember 11-20 Uhr

Weihnachtszauberbude am Bismarckplatz

 

Weihnachten und die Weihnachtszauberbude der Sozialen Initiativen steht vor der Tür!

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr die Weihnachtszauberbude wieder am Bismarckplatz stehen wird und wir wie gewohnt die schönen Perlentiere aus unserem Projekt in Kapstadt verkaufen können. Außerdem gibt es leckere selbstgebackene Plätzchen und BioWalnüsse aus dem Oberpfälzer Bauerngarten.

Besuchen Sie uns an der Weihnachtszauberbude am Bismarckplatz! Die KinderAidshilfe ist am Donnerstag, 15.12. und Freitag, 16.12.  von  11 – 20 Uhr  vertreten.

Der gesamte Verkaufserlös geht als Spende in das Kinderzentrum Elonwabeni in Kapstadt.

 

 

24. Juni 2023 - Konzert in Schwetzendorf

Harmonic Brass - Donaureise

Das Blechbläserquintett Harmonic Brass eröffnet am 24. Juni 2023 die Hofkonzerte in Schwetzen­dorf. Mit ihrem humorvollen Programm „Do­naureise“ folgen sie der Donau auf ihrem Weg von der Quelle bis zur Mündung ins schwarze Meer. Unterwegs treffen sie auf große Meister wie Beethoven, Bach und Mozart, deren Werke sie geschickt für ein Bläserquintett umarrangiert haben.

Ein Teil der Einnahmen geht wie immer direkt  nach Elonwabeni, und der Besuch von Harmonic Brass auf dem Kultur.Gut.Horsch freut uns besonders – denn Harmonic Brass sind selbst in Südafrika aktiv, indem sie sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche mit Instrumenten versorgen und unterstützen.

Tickets und weitere Informationen gibt es online bei den Kulturoptimisten oder telefonisch unter 0941 – 57464.